Neuigkeiten

August 2022

Webinar über Agri-PV

Es stehen zwei neue Termine für das Webinar „Frischer Wind für die Agri-PV: Wir bringen Sie auf Ballhöhe!“ an, welche vom Fraunhofer ISE in Kooperation mit der Anwaltskanzlei Becker Büttner Held Group durchgeführt wird. Die nächsten Termine sind der:

Freitag, 16.09.2022

oder

Montag, 26.09.2022

(jeweils von 8:30 – 12:00 Uhr).

Mehr Info

Anmeldung

August 2022

Sendung mit der Maus berichtet über Agri-PV

Nun hat auch die Sendung mit der Maus über Agri-PV berichtet!

Ab Minute 19 gibt es unter anderem einen kleinen Einblick in die Anlage beim Obsthof Nachtwey.

Hier geht's zum Beitrag

August 2022

ZDF berichtet über Agri-PV-Anlage im Obstbau

Über die Agri-PV-Anlage im Obsthof Nachtwey in Gelsdorf hat auch das ZDF berichtet. Dafür wurde der Landwirt Christian Nachtwey sowie Andreas Steinhüser vom Fraunhofer ISE interviewt.

Der Beitrag beginnt ab Minute 13:27.

Check it out!

Mehr über die Agri-PV-Anlage

Juli 2022

Das Forschungsprojekt SynAgri-PV startet!

Das Projekt SynAgri-PV startet:
Unter Koordination des Fraunhofer ISE und ZALFs arbeiten 9 Partner aus Forschung und Industrie an der Entwicklung eines Leitbildes für Agri-PV. Ziel ist es technische, juristische, wirtschaftliche und gesellschaftliche Rahmenbedingungen für den Markthochlauf in Deutschland zu evaluieren und beschleunigen.

Mehr Info

Juli 2022

Agri-PV in den Tagesthemen

Wir (und das Forschungsprojekt in Gelsdorf) haben es in die Tagesthemen geschafft!

Check it out!

Ab Minute 13:20 gehts los!

Juli 2022

Agri-PV Bot

Wenn Sie mehr über unseren Agri-PV-BOT erfahren möchten, sehen Sie sich die interessante Präsentation von Karim Fahmy, aus unserer Forschungsgruppe, an.

Ein Agri-PV-BOT ist ein vollautomatisches CNC (Computerized-Numerical-Control) Feldanbausystem, welches in ein Agri-PV-System integriert wurde.

Hier ist der Vortrag (auf Englisch):

Juni 2022

Agri-PV beim PV-Symposium 2022

Die Agri-PV Forschungsgruppe ist beim PV-Symposium in Freiburg vertreten.

Am Dienstag macht das Fraunhofer ISE um 18 Uhr eine Führung und am Donnerstag, um 9:00 Uhr, geben Vorträge Einblicke in unterschiedliche Bereiche der Agri-PV.

Mehr Info

Juni 2022

Webinar: Frischer Wind für Agri-PV: Wir bringen Sie auf Ballhöhe.

Für alle, die gerne tiefer in das Thema Agri-PV einsteigen wollen:
Am Montag, den 20.06.2022, von 9:00-13:00 Uhr findet ein Webinar vom Fraunhofer ISE und BBH über die Grundlagen der Agri-PV statt.

Weitere Info finden Sie hier.

Juni 2022

Agrivoltaics22 Konferenz

Vom 15. bis 17. Juni findet die Agrivoltaics22 Konferenz statt!

Wissenschaftler:innen aus der Agri-PV Forschungsgruppe des Fraunhofer ISE werden entweder online oder vor Ort in Italien teilnehmen!

AgriVoltaics2022 wird einen wissenschaftlichen Austausch auf hohem Niveau und großartige Networking-Möglichkeiten bieten.

Mehr Info

Juni 2022

Agri-PV Leitfaden jetzt auch gedruckt!

Der Agri-PV Leitfaden wurde novelliert und neue Erkenntnisse und Entwicklungen eingearbeitet.

Den Leitfaden gibt es jetzt in gedruckter Form. Wenn Sie sich den gedruckten Leitfaden zukommen lassen wollen, schreiben Sie uns hier.

Der Agri-PV Leitfaden kann auch online runtergeladen werden.

Mai 2022

Forschungsanlage von Ministerpräsident Kretschmann eröffnet

Im Rahmen des Forschungsprojekts »Modellregion Agri-PV für Baden-Württemberg« baut das Fraunhofer ISE mit 12 Projektpartnern fünf Agri-PV-Pilotanlagen.

Der Ministerpräsident Kretschmann eröffnete die Anlage auf dem Obsthof Bernhard in Kressbronn am Bodensee.

Mehr info

Mai 2022

Agri-PV bei der Intersolar Europe

Unser Stand auf der Intersolar Europe ist bereit für Ihren Besuch!

Informieren Sie sich über die neuesten Entwicklungen der Agri-PV und tauschen Sie sich mit unseren Expert*innen aus.

Treffen Sie uns am Stand A1.540!

Mai 2022

Berliner Energietage 2022

Im Rahmen der Berliner Energietage veranstaltet das Fraunhofer ISE ein Online-Event zu Agri-PV am 3. Mai.

Nach drei Vorträgen vom Fraunhofer ISE, dem Leibniz-Zentrum für Agrarlandschaftsforschung e.V. und der Kanzlei Bosch & Partner, wird eine spannende Podiumsdiskussion mit diversen Gästen stattfinden.

Registriert euch hier

Die Teilnahme ist kostenlos.

April 2022

Die zweite Auflage des Agri-PV Leitfadens ist da!

Die zweite Auflage unseres Leitfadens zur Agri-PV ist da!

In der neuen Ausgabe wurden neue Projekte und Änderungen der rechtlichen Rahmenbedingung aufgenommen. 

Wir wünschen viel Freude beim Lesen!

März 2022

SUNNYSIDE APV SUMMIT 2022

Das Fraunhofer ISE und das MIGAL Galilee Research Institute aus Israel veranstalten am 1. März einen Online "Sunnyside APV Summit". Ziel der Konferenz ist es, all jene mit Expertise und Erfahrung aus Wissenschaft, Politik und Wirtschaft zusammenzubringen und Fahrpläne für den Ausbau der Erneuerbaren Energien zu erarbeiten.

Registrieren Sie sich hier.

Februar 2022

Webinar: Agri-PV - Fit für innovative Projekte!

Das Fraunhofer-ISE bietet in Kooperation mit der BBH-Gruppe am 16. und 25. Februar von 9-13 Uhr ein Webinar über die Grundlagen der Agri-PV an. Dabei werden sowohl die Landwirtschaft und Technik, als auch die rechtlichen Rahmenbedingungen Themenschwerpunkt sein.

Meldet euch hier an.

Januar 2022

Call for Abstracts

Auch diese Jahr findet wieder die Agrivoltaics2022 Konferenz, vom 15. bis 17. Juni 2022 als hybride Veranstaltung in Italien, statt.

Dafür können noch bis zum 30. April Abstracts hier eingereicht werden.

Weitere Informationen finden Sie hier oder auf der Webseite der AgriVoltaics Conference.

Januar 2022

Veröffentlichung einer Durchführbarkeitsstudie

Das Fraunhofer ISE hat mit einer Reihe von weiteren Instituten eine Durchführbarkeitsstudie veröffentlicht, in der mögliche Forschungs- und Demonstrationsfelder für Agri-Photovoltaik in Baden-Württemberg ermittelt und vorgestellt werden.

Hier können Sie sich das Dokument herunterladen.

Dezember 2021

Webinar: How can circular agrivoltaics boost solar’s reputation and increase value creation for all?

Max Trommsdorff wird, bei dem vom PV-Magazine ausgerichteten Webinar, am 16. Dezember um 17 Uhr, einen Vortrag halten. Das Webinar ist auf englisch.

Das Thema ist: From sun to fork: How can circular agrivoltaics boost solar’s reputation and increase value creation for all?

Hier können Sie sich dafür anmelden.

Oktober 2021

Webinar: 1x1 der Agri-Photovoltaik

Das Fraunhofer-ISE bietet im Kooperation mit der BBH-Gruppe am 20. Oktober und am 11. November von 9-13 Uhr ein Webinar über die Grundlagen der Agri-PV an. Dabei werden sowohl die Landwirtschaft und Technik, als auch die rechtlichen Rahmenbedingungen Themenschwerpunkt sein. Meldet euch hier an.

September 2021

Kick-Off Treffen der Agrivoltaics International Discussion Group

Am 23. September wird ein Kick-Off Treffen der Agrivoltaics International Discussion Group stattfinden (AiDO). AiDO ist eine Arbeitsgruppe, in der gemeinsam eine nachhaltige Vision der Agri-PV entwickelt wird.

Um bei dem Treffen dabei zu sein, registriere dich hier beim AiDO-Portal!

August 2021

Agri-PV Erklärvideo

Schaut euch unser Agri-PV Erklärvideo an!

Es beschreibt kurz und anschaulich, was man sich unter der Kombination von Landwirtschaft und Photovoltaik vorstellen kann.

Das Video findet ihr hier.

Juli 2021

Newsletter jetzt auch auf Englisch!

Da der deutsche Agri-PV-Newsletter so gut angenommen wurde, gibt es ihn jetzt auch auf Englisch!

Im Vergleich zum deutschen Newsletter wird er dabei einen internationalen Fokus haben und über neue Technologien, Projekte und politische Entwicklungen weltweit informieren.

Melden Sie sich hier an!

Juni 2021

Konferenz AgriVoltaics2021

Unter dem Motto „Connecting Agrivoltaics Worldwide“ fand vom 14. bis 16. Juni 2021 die zweite Ausgabe der Fachkonferenz zum Thema Agri-Photovoltaik statt.

Weitere Informationen finden Sie auf der Webseite der AgriVoltaics-Conference.


Juni 2021

Launch unserer neuen Homepage zum Thema Agri-PV

Unsere neuen Homepage rund um das Thema Agri-Photovoltaik ist online! Die Gruppe Agri-Photovoltaik am Fraunhofer ISE möchte mit der Webseite die Agri-PV Community weltweit vernetzen sowie über den Wissensstand und aktuelle Entwicklungen informieren!

Wir freuen uns über Feedback. Benutzen Sie hierzu gerne unser Kontaktformular.