Agri-Photovoltaik: Chance für Landwirtschaft und Energiewende

Agri-Photovoltaik (Agri-PV) bezeichnet ein Verfahren zur gleichzeitigen Nutzung landwirtschaftlicher Flächen für die Nahrungsmittelproduktion und die PV-Stromerzeugung.

Damit steigert Agri-PV die Flächeneffizienz und ermöglicht den Ausbau von PV bei gleichzeitigem Erhalt landwirtschaftlich nutzbarer Flächen.

>14 GW
Installierte Leistung weltweit
1700 GW
Technisches Potential in Deutschland
3000+ Anlagen
installiert in Japan
image4.jpeg
Durch das Anklicken des Vorschaubildes werden Sie zu YouTube weitergeleitet. Dort gelten die Datenschutzrichtlinien von YouTube.

News

Mai 2022

Webinar: Frischer Wind für Agri-PV: Wir bringen Sie auf Ballhöhe.

Für alle, die gerne tiefer in das Thema Agri-PV einsteigen wollen:
Am Montag, den 20.06.2022, von 9:00-13:00 Uhr findet ein Webinar vom Fraunhofer ISE und BBH über die Grundlagen der Agri-PV statt.

Weitere Info finden Sie hier.

April 2022

Berliner Energietage 2022

Im Rahmen der Berliner Energietage veranstaltet das Fraunhofer ISE ein Online-Event zu Agri-PV am 3. Mai.

Nach drei Vorträgen vom Fraunhofer ISE, dem Leibniz-Zentrum für Agrarlandschaftsforschung e.V. und der Kanzlei Bosch & Partner, wird eine spannende Podiumsdiskussion mit diversen Gästen stattfinden.

Registriert euch hier

Die Teilnahme ist kostenlos.

April 2022

Die zweite Auflage des Agri-PV Leitfadens ist da!

Die zweite Auflage unseres Leitfadens zur Agri-PV ist da!

In der neuen Ausgabe wurden neue Projekte und Änderungen der rechtlichen Rahmenbedingung aufgenommen. 

Wir wünschen viel Freude beim Lesen!

März 2022

SUNNYSIDE APV SUMMIT 2022

Das Fraunhofer ISE und das MIGAL Galilee Research Institute aus Israel veranstalten am 1. März einen Online "Sunnyside APV Summit". Ziel der Konferenz ist es, all jene mit Expertise und Erfahrung aus Wissenschaft, Politik und Wirtschaft zusammenzubringen und Fahrpläne für den Ausbau der Erneuerbaren Energien zu erarbeiten.

Registrieren Sie sich hier.