Agrivoltaics: Opportunities for Agriculture and Energy Transition

Agrivoltaics refers to a practice for the simultaneous use of land for agricultural food production and PV electricity production.

In this way, agrivoltaics increases land efficiency and enables the expansion of PV while preserving arable land for agriculture.

>14 GW
Installed Capacity Worldwide
1700 GW
estimation of potential in Germany
3000+ Systems
Installed in Japan
image4.jpeg
Clicking on the preview image will redirect you to YouTube where YouTube privacy policy applies.

News

August 2022

Webinar über Agri-PV

Es stehen zwei neue Termine für das Webinar „Frischer Wind für die Agri-PV: Wir bringen Sie auf Ballhöhe!“ an, welche vom Fraunhofer ISE in Kooperation mit der Anwaltskanzlei Becker Büttner Held Group durchgeführt wird. Die nächsten Termine sind der:

Freitag, 16.09.2022

oder

Montag, 26.09.2022

(jeweils von 8:30 – 12:00 Uhr).

Mehr Info

Anmeldung

August 2022

Sendung mit der Maus berichtet über Agri-PV

Nun hat auch die Sendung mit der Maus über Agri-PV berichtet!

Ab Minute 19 gibt es unter anderem einen kleinen Einblick in die Anlage beim Obsthof Nachtwey.

Hier geht's zum Beitrag

August 2022

ZDF berichtet über Agri-PV-Anlage im Obstbau

Über die Agri-PV-Anlage im Obsthof Nachtwey in Gelsdorf hat auch das ZDF berichtet. Dafür wurde der Landwirt Christian Nachtwey sowie Andreas Steinhüser vom Fraunhofer ISE interviewt.

Der Beitrag beginnt ab Minute 13:27.

Check it out!

Mehr über die Agri-PV-Anlage

July 2022

Das Forschungsprojekt SynAgri-PV startet!

Das Projekt SynAgri-PV startet:
Unter Koordination des Fraunhofer ISE und ZALFs arbeiten 9 Partner aus Forschung und Industrie an der Entwicklung eines Leitbildes für Agri-PV. Ziel ist es technische, juristische, wirtschaftliche und gesellschaftliche Rahmenbedingungen für den Markthochlauf in Deutschland zu evaluieren und beschleunigen.

Mehr Info